AdscheT (18.02.2019 19:37): Die nächsten Tage einen Blick in den Shop werfen. Da gibts hin und wieder mal was neues.  AdscheT (17.02.2019 21:30): Neuer Termin Online  AdscheT (13.02.2019 22:13): Wir haben jetzt ein Gästebuch  AdscheT (12.02.2019 17:15): Habt ihr Links oder andere Interessante Inhalte? Dann nutzt doch die Einsenden Funktion.  AdscheT (12.02.2019 12:53): Moin nach Neustadt. Da ist doch im Sommer wohl mal ein Ausflug zum Meer fällig.  hsvmofa (12.02.2019 10:54): Moin moin ! 😊  AdscheT (12.02.2019 09:18): Schöne Videos  AdscheT (31.01.2019 21:33): Tipps und Tricks angelegt. Videos angelegt. Inhalte hinterlegt  Hobby Rider (29.01.2019 20:15): Hallo an alle  AdscheT (23.01.2019 19:41): Hallo Nordcruiser und Gäste. Willkommen auf der neuen Homepage.

Tipps und Tricks Navigation

Tipps und Tricks Übersicht » Allgemeines


Tipps und Tricks: Allgemeines

Kauf von Mofa oder Moped
Es gibt viele Gründe, warum man sich ein Mofa oder Moped kaufen möchte, aber man sollte nicht ganz blind an die Sache ran gehen, auch wenn man unbedingt stolzer Besitzer sein möchte.
Wer nicht das richtige Werkzeug oder die richtigen Kenntnisse besitzt sollte einiges beachten.
Ich habe hier ein Video von Pommes Män gefunden in dem er es verständlich erklärt worauf zu achten ist.
Viel Spaß beim anschauen.

Mofaprüfung Online üben
Hallöle,
ich habe hier ein paar Links gefunden wo ihr Online die Prüfungsfragen zur Mofa Prüfbescheinigung üben könnt.
Viel Spass

Führerscheintest Online

zumfahren.de

Mofa als Moped zulassen
Bei einigen Modellen ist es möglich ein Mofa
auch als Moped zuzulassen.

Einige Voraussetzungen müssen dazu aber erfüllt werden um rechtlich auf der sicheren Seite zu sein und die Umschreibung auch erfolgreich abzuschliessen.



Es sollte ein Baugleiches Modell eurer Mofa, auch als Moped gegeben haben.
Z.b. Modelle von Hercules oder Piaggio
Dann solltet ihr euch informieren welche Unterschiede es zwischen Moped und Mofa an eurem Modell gab.
(Meistens Motor und Vergaser oder Getriebe)
Je mehr Infos ihr zusammen tragt, desto besser für die Umschreibung.

Bitte baut euer Mofa nicht mit Tuningteilen so um, dass es die gewünschte Geschwindigkeit erreicht, denn Tuningteile haben meistens keine Zulassung und eine Umschreibung wäre dann nicht möglich.

Besorgt euch die Original Umbauteile und ersetzt sie an eurem Fahrzeug.
Dann fahrt damit zum TÜV oder Dekra.
Bitte nicht auf eigener Achse, sondern auf einem Anhänger, denn die Betriebserlaubnis und der Versicherungsschutz sind vorerst erloschen.

Hilfreich wäre es hier wenn ihr dem Prüfer bereits
eine Kopie von einem umgetragenen Moped vorlegen könnt oder sonstige
Unterlagen dabei habt.

Mit erfolgter Änderung bekommt ihr bei der Prüfstelle neue Papiere und könnt euer Mofa fortan als Moped versichern und nutzen.

Schaut bei uns in den Downloadbereich ob für euer Modell evt. Kopien oder Infos bereit stehen.


Information

  • 8 User
  • 8 Mitglieder
  • 0 Forum Beiträge
  • 0 Forum Themen
  • Nordcruiser.de
  • 19.02.2019 | Zeit Uhr
  • 954 eindeutige Besuche


















Zuletzt Online